Scroll Top

Unsere News

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Was gibt es Neues bei uns?

Bleiben Sie mit uns auf dem aktuellen Stand

Die tragende Säule unserer Unternehmensphilosophie ist es, ein attraktiver Arbeitsplatz für talentierte und engagierte Mitarbeiter zu sein.

Das Stammhaus ist bereits seit Jahren mehrfach ISO-zertifiziert. Jetzt legt das deutsche Tochterunternehmen nach und ist ab sofort ISO 9001 und ISO 27001 zertifiziert.​

Beim CC4 10-Jahres-Festl stellten Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter eindrucksvoll unter Beweis, dass man nicht nur toll miteinander arbeiten kann, sondern auch ausgelassen feiern.

Wer die wichtigsten Regeln im Umgang mit Speichermedien nicht beachtet, ist bereits mit einem Fuß im Kriminal. Höchste Sicherheitsstandards sind also für den Lebenszyklus eines Speichermediums Pflicht. CC4 kann hier wertvolle Dienste leisten.

CC4 setzt im IT Remarketing laufend neue Maßstäbe. Neben der schon seit längerem bestehenden ISO-14001-Zertfizierung konnte das Team um Geschäftsführer René Rubant auch die ISO-Zertifizierungen 27001 und 9001 erlangen. Damit ist CC4 das erste IT Remarketing-Unternehmen in Österreich mit 3 ISO-Zertifizierungen.


Wir haben eine unserer Advent-Traditionen überdacht und nachhaltige Kerzen gefunden. In der Vorweihnachtszeit ist es CC4-Tradition, dass alle Mitarbeiter einen Schoko-Adventkalender bekommen. Heuer haben wir diesen Brauch im Lichte unserer Mission, Ressourcen zu schonen und IT-Equipment länger zu nützen, neu überdacht.

Nicht nur Erwachsene brauchen ein vernünftiges Home Office. Nein, auch Kindergartenkinder haben da echten Bedarf. CC4 hat zusammen mit dem Bildungshaus Schloss St. Martin die Buben und Mädchen des Kindergartens Kulmistraße in Feldkirchen bei Graz kostenlos ausgestattet.

Die erfolgreiche Kooperation zwischen FAB und CC4 ist um ein weiteres spannendes Projekt reicher. Gemeinsam konnten wir den Buchhändler Thalia in seiner nachhaltigen Strategie unterstützen.

Mit 1. Oktober 2022 hat René Rubant die Leitung der CC4Remarketing GmbH übernommen. Um den enormen Aufgaben des erfolgreichen Wachstumskurses zu begegnen hat Eigentümervertreter Ernst Schöny, Branchenprofi René Rubant an Bord geholt.